Mobilfunk-Tarife, Flatrates, Handy-Flats und Prepaid-Tarife

Tarife & Flatrates

Die Auswahl an Handy Tarifen ist mittlerweile beinahe unüberschaubar. Neben den vier großen deutschen Mobilfunkanbietern Vodafone, o2, Telekom und E-Plus gibt es eine Vielzahl an Mobilfunkdiscountern, die sich gegenseitig unterbieten.

Immer beliebter werden Allnet-Flat Tarife, die unbegrenztes Telefonieren in alle dt. Netze sowie eine Datenflatrate und zum Teil auch eine SMS-Flat zum monatlichen Festpreis bieten.

Wer auf der Suche nach einem neuen Handy Tarif ist, sollte zunächst sein Nutzungsverhalten prüfen: Telefoniert man hauptsächlich mobil oder nutzt man mehr das mobile Internet? Außerdem muss man sich zwischen einem Handy Tarif mit Vertragsbindung oder einem Prepaid-Tarif ohne feste Laufzeit entscheiden.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Tarifarten sowie News zu neuen Angeboten, können sich über die Anbieter informieren und haben die Möglichkeit, Ihren Wunschtarif gleich online zu bestellen!

Die beliebtesten Tarife unserer Besucher:

Entdecken Sie hier das Tarifangebot von Telekom, o2, BASE und Vodafone. Wählen Sie den gewünschten Anbieter aus, indem Sie ihn anklicken, und erhalten Sie weitere Informationen zu Tarifen und Angeboten.

Aktuelle News zu Tarifen

Foto: Vodafone

Vodafone Red One: Baukasten-System für Mobilfunk, Festnetz, Internet und TV

Komplettangebot ab knapp 50 Euro

Die Telekom hat es mit Magenta 1 vorgemacht, jetzt zieht Vodafone nach. Ab November gibt es ein Komplettangebot für Festnetz, Internet, Mobilfunk und TV. Red One bietet dem Kunden eine Sprachflatrate für Mobilfunk und Festnetz in alle dt.

ALDI life Musik: Streaming-Service mit Napster-Unterstützung

Nicht nur für ALDI Talk Kunden

Neben einem eigenen Mobilfunkangebot führt Aldi schon morgen einen eigenen Musik-Streaming-Dienst ein. Aldi life Musik wird in Zusammenarbeit mit Napster angeboten und ermöglicht den Kunden somit Zugriff auf eine enorm umfangreiche Auswahl an Musiktiteln, Radiosendern und Hörbüchern.

o2 Blue: Verändertes Tarifportfolio mit mehr Roamingoptionen

Ab 1. Oktober

Der Mobilfunkanbieter o2 hat erkannt, dass die Kunden nicht nur innerhalb Deutschlands ihr Handy benutzen, sondern auch ins und im Ausland kostengünstig telefonieren, simsen und surfen möchten. Deshalb wird das o2 Tarifportfolio zum 1. Oktober – also schon nach der Hauptreisezeit – angepasst.
News

NYZE: Neue Handytarife mit 7TV App Gratis-Nutzung

3 Tarife mit Surf-Flat und Inklusiv-Einheiten

Da gerade jungen Nutzer das mobile Surfen wichtiger ist als telefonieren oder simsen, verzichtet ProSiebenSat.1 Digital bei den neuen Handytarifen der Marke NYZE auf eine Allnet-Flat. Stattdessen gibt es zur Surf-Flat Inklusiv-Einheiten für Telefonie und SMS und ein Unterhaltungsangebot.
o2-Kunden bekommen das Watchever-Abo günstiger

Watchever: Günstiges VoD-Abo für o2-Kunden

5 € pro Monat sparen

Ab morgen können o2-Mobilfunkkunden zu ihrem Tarif ein Abo des Video-on-demand-Dienstes Watchever hinzubuchen – und das zum besonders günstigen Preis. Denn im Vergleich zum normalen Abo spart man als o2-Kunde monatlich 5 Euro. Über Watchever stehen dem Kunden Filme und Serien zum Abruf zur Verfügung.
weitere News zu Tarifen
-Anzeige-