Mobilfunk-Tarife, Flatrates, Handy-Flats und Prepaid-Tarife

Tarife & Flatrates

Die Auswahl an Handy Tarifen ist mittlerweile beinahe unüberschaubar. Neben den vier großen deutschen Mobilfunkanbietern Vodafone, o2, Telekom und E-Plus gibt es eine Vielzahl an Mobilfunkdiscountern, die sich gegenseitig unterbieten.

Immer beliebter werden Allnet-Flat Tarife, die unbegrenztes Telefonieren in alle dt. Netze sowie eine Datenflatrate und zum Teil auch eine SMS-Flat zum monatlichen Festpreis bieten.

Wer auf der Suche nach einem neuen Handy Tarif ist, sollte zunächst sein Nutzungsverhalten prüfen: Telefoniert man hauptsächlich mobil oder nutzt man mehr das mobile Internet? Außerdem muss man sich zwischen einem Handy Tarif mit Vertragsbindung oder einem Prepaid-Tarif ohne feste Laufzeit entscheiden.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Tarifarten sowie News zu neuen Angeboten, können sich über die Anbieter informieren und haben die Möglichkeit, Ihren Wunschtarif gleich online zu bestellen!

Die beliebtesten Tarife unserer Besucher:

Entdecken Sie hier das Tarifangebot von Telekom, o2, BASE und Vodafone. Wählen Sie den gewünschten Anbieter aus, indem Sie ihn anklicken, und erhalten Sie weitere Informationen zu Tarifen und Angeboten.

Aktuelle News zu Tarifen

Tele2 bietet jetzt eine breite Auswahl an Mobilfunktarifen an

Tele2: Neue Allnet Flat Tarife mit und ohne Surf-Flat

Fünf Tele2 Mobilfunktarife

Statt nur einer Allnet Flat mit oder ohne Surf-Flat bietet Tele2 jetzt insgesamt fünf Mobilfunktarife an. Bei Bestellung bis 31.01.2015 erhalten Neukunden die Tarife mit reduzierter monatlichen Grundgebühr. Ab sofort gibt es zwei Tarife ohne Surf-Flat und drei mit.
News

Media-Saturn: Neue Smartphone-Tarife im o2-Netz

Einsteiger-, Plus- und Flex-Tarif

Media Markt und Saturn bieten jetzt eine noch größere Tarifauswahl an. Neben einem Minutentarif gibt es auch neue Tarifpakete. Für Einsteiger bietet sich der Tarif mit minutengenauer Abrechnung an. Hier zahlt der Kunde 9 Cent pro Minute und 24 Cent pro MB.
Tarifbeispiel Vodafone All-in-One

All-in-One: Vodafone bringt Festnetz und Mobilfunk in einem Produkt zusammen

Festnetz-, Internet- und Mobilfunk-Flat

Schon vor einiger Zeit kündigte Vodafone an, die Bereiche Festnetz und Mobilfunk in einem Produkt zusammen zu führen. Entscheidend dafür war sicher auch der Zusammenschluss mit Kabel Deutschland, durch den noch mehr Kunden erreicht werden können. Allerdings kam die Telekom mit ihrem All-in-one-Produkt MagentaEINS Vodafone zuvor.
Das LTE-Netz der Telekom bietet bald eine Geschwindigkeit von 300 Mbit/s.

Telekom: LTE in Kürze mit bis zu 300 Mbit/s

Ab Montag

Ab dem morgigen Montag erhöht die Deutsche Telekom die Surfgeschwindigkeit bei einigen Tarifen, bei denen LTE inklusive ist. Dann können sich Nutzer mit bis zu 300 Mbit/s durch das Internet bewegen. Damit dieser Wert erreicht werden kann, müssen drei Faktoren erfüllt sein: Zum einen muss man sich in einer Region befinden, in welcher die neue Geschwindigkeit verfügbar sein...
Vodafone RED-Neukunden bekommen sechs Monate Netflix umsonst.

Vodafone Red-Neukunden bekommen Netflix kostenlos

Sechs Monate

Wer bei Vodafone einen neuen Vertrag im Tarife Vodafone Red abschließt, bekommt dazu kostenlos ein sechsmonatiges Abonnement beim Serien- und Filme-Streaming-Dienst Netflix. Dies bietet der Düsseldorfer Mobilfunkanbieter gemeinsam mit dem Streaming-Anbieter an. Neukunden, die sich für den LTE-Tarif Vodafone Red entscheiden, nutzen dabei Netflix für ein halbes Jahr für...
weitere News zu Tarifen
-Anzeige-