Kategorie: Unternehmen News

VideoMeet ermöglicht Videokonferenzen über unterschiedliche Endgeräte und Anbieter

VideoMeet: Telekom stellt neuen Service vor

Cloud-Dienst für Videokonferenzen

Mit der Überzeugung, dass Videotelefonie zunehmend die reine Sprachtelefonie ablösen wird, stellte die Telekom heute einen neuen Service vor. VideoMeet ermöglicht Videkonferenzen, wobei es keine Rolle spielt, welches Gerät und welcher Dienst vom Anwender genutzt wird. Unterschiedliche Videosysteme können unabhängig vom Anbieter verwendet werden.
Galaxy Tab und iPad

Apple vs. Samsung: Urteil im Januar

Im Patentstreit der beiden Hersteller soll im Januar ein Urteil gefällt werden

Samsung hat Vorwürfe gegen Apple geäußert, bei der Herstellung von iPads und iPhones sollen Patentrechte von Samsung verletzt worden sein. Wie “focus.de” berichtet, sollen beide Unternehmen am Freitag ihre Argumente gebracht haben.
iPad 2

Apple: Ist der Touchscreen bald schon veraltet?

Erste 3D-Patente

Mit dem allerersten iPhone vor vier Jahren hat Apple den Touchscreen als Must-Have-Objekt eines modernen und höherwertigen Handys oder Smartphones gemacht. Während andere Hersteller diese kopieren und verbessern, arbeitet Apple scheinbar schon an der Zukunft.
Microsoft Silverlight

Flash: Nun auch Silverlight am Ende

HTML5-Konkurrenz stirbt langsam

Erst gestern berichteten wir, dass Adobe die Entwicklung von Flash für Smartphones in naher Zukunft beenden werde. Dem Konkurrent Silverlight von Microsoft droht nun scheinbar das komplette Aus.
Vodafone

Vodafone: Neuer Rekordumsatz

LTE im Ausbau

Im letzten Quartal konnte der Mobilfunkbetreiber Vodafone ein starkes Umsatzplus verzeichnen, was sich auf die starke Nutzung des mobilen Internets zurückführen lässt.
Apple

Motorola verklagt Apple in weiteren Fällen

Weitere Klagen eingereicht

Das erste Urteil im angefangenen Patentstreit zwischen Apple und Motorola konnte Motorola für sich entscheiden. Jetzt hat das Unternehmen nachgezogen und weitere Klagen eingereicht.
simply soll zu Unrecht Provisionen von der Telekom eingestrichen haben

Telekom: Strafanzeige gegen Drillisch AG

Verdacht auf Provisionsbetrug

Konsequentes Vorgehen drohte Manfred Balz, Vorstand Datenschutz, Recht und Compliance bei der Telekom, gegen den vermeintlichen Betrug durch die Drillisch AG an. Wie die Telekom heute mitteilte, besteht der Verdacht, dass der Vertriebspartner “mehrere zehntausend Mobilfunkanschlüsse aktiviert hat, ohne dass tatsächliche Kundenverhältnisse zu Grunde liegen”.
Nokia-EA-Zusammenarbeit

Nokia: Zusammenarbeit mit EA Mobile

Kostenlose Games für Symbian 40

Im Zusammenhang mit der Nokia World hat der finnische Hersteller eine Zusammenarbeit mit EA Mobile angekündigt, die einige unterhaltsame Spiele auf Symbian 40 und Windows Phone 7 bringen wird.