Kategorie: Unternehmen News

BlackBerry-Logo

BlackBerry 10: Neues Betriebssystem erst Anfang 2013

Erneute Verspätung

Von vielen wird Blackberry 10 erwartet – das neue OS von RIM, welches den Konzern retten soll. Doch es wird doch nicht dieses, sondern erst nächstes Jahr kommen.
Nokia-Logo

Nokia: Kündigungen und Verkäufe in der Krise

Käufe und Verkäufe

Der angeschlagene finnische Handy- und Smartphone-Hersteller Nokia hat sich nun von einigen Unternehmen getrennt. Auch auf personaler Ebene wird es Änderungen geben.
Nokia treibt seine Planungen voran

Nokia: Vertu-Verkauf steht wohl unmittelbar bevor

Verkauft Nokia seine Edelschmiede?

Laut mehreren übereinstimmenden Medienberichten steht der finnische Handyhersteller Nokia kurz vor dem Verkauf seiner Edelmarke “Vertu”. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, dass der schwedische Finanzinvestor EQT Vertu übernehmen wolle. Rund 200 Millionen Euro soll die Luxusmarke demnach Wert sein.
Android

Android: Google gewinnt Urheberrechtsstreit gegen Oracle

Milliardenklage verloren

Oracle hatte gegen Google geklagt, weil für dessen Android-Betriebssystem Code aus Java kopiert worden sein soll. Die Richter bejahten dies zwar, trotzdem bekam Google Recht.
Samsung Galaxy SIII

Samsung Galaxy SIII: Apple beantragt Verkaufsstopp

Erfolg zweifelhaft

Der kalifornische Unterhaltungselektronik-Hersteller Apple versucht nun, ein Verkaufssverbot gegen Samsungs neues Highend-Smartphone zu erreichen.
Google

Google übernimmt Quickoffice

Nächste Übernahme

Der Internetkonzern Google hat nun ein weiteres Unternehmen übernommen. Nach dem Messaging-Dienst Meebo und dem Startup-Unternehmen KikScore ist dies die dritte Übernahme in den letzten sieben Tagen.
Google warnt seine Nutzer vor Angriffen staatlicher Stellen.

Google: Nutzerschutz soll erhöht werden

Neues Alarmsystem soll Nutzer vor dem Staat schützen

Zunehmende ACTA-Demonstrationen, die ewige Debatte um den “gläsernen Bürger” und vielleicht auch die neuerlichen Wahlerfolge der Piraten, lassen den US-Internetdienstleister Google anscheinend aufhorchen. Im firmeneigenen Blog teilte Google-Sicherheitsexperte Eric Grosse mit, dass man einen Alarm eingeführt habe, der Nutzer von Google-Diensten davor warnen soll, wenn staatliche Stellen versuchen den eigenen Account zu...
Die Tochtergesellschaft der KPN soll verkauft werden

E-Plus: KPN erwägt Verkauf

E-Plus könnte verkauft werden

Der niederländische Konzern KPN, die Muttergesellschaft von E-Plus, erwägt den Verkauf von Deutschlands drittgrößtem Mobilfunkanbieter.