Google Drive: Neuer Cloud-Dienst geht an den Start

Google

Google startet seinen eigenen Online-Speicher.

Nun offiziell

Mit Google Drive hat nun auch der Internetgigant Google seinen Start im Cloud-Geschäft bekannt gegeben. Das Angebot richtet sich an private wie an gewerbliche Nutzer.

5GB kostenloser Speicher

Jeder, der sich bei Google Drive anmeldet, bekommt einen 5 Gigabyte großen Speicher ohne Kosten, den er von jedem Gerät überall nutzen kann. Wem das zu wenig sein sollte, für den gibt es zusätzliche Erweiterungspakete, mit denen sich der Online-Speicher auf einen Terabyte erweitern lässt.

Der größte Unterschied zu anderen Cloud-Diensten, den Google bieten kann, ist die starke Verzahmung in die weiteren Dienste, wie Google Docs und Google +.

Für alle Geräte nutzbar

Auf den Speicher zugreifen kann man von jedem Gerät über die Adresse drive.google.com, für Windows, Mac und Android gibt es auch eine eigene App, die eine Integrierung in das System ermöglicht. Eine iOS-Version befindet sich in Arbeit, externe Entwickler können mittels der Schnittstelle auch eigene Programme entwickeln.

"Google Drive: Neuer Cloud-Dienst geht an den Start"

Bleiben Sie auf dem Laufenden zu diesem und ähnlichen Themen!
Erhalten Sie 1x pro Woche unseren kostenlosen newsletter! (Datenschutz)