BASE: Neues Galaxy-Highlight mit Tarif

Samsung Galaxy S3 bei BASE

Das Samsung Galaxy S3 ist auch bei BASE erhältlich

Ab 29. Mai erhältlich

Erst gestern Abend stellte Samsung das neue Android-Flaggschiff Galaxy S3 der Öffentlichkeit vor. Schon am 29. Mai wird es in Deutschland erhältlich sein. Nachdem einige Online-Shops wie Amazon das Smartphone bereits seit einer Weile zur Vorbestellung anbieten, geben jetzt auch einige Mobilfunkanbieter die Verfügbarkeit des Geräts bekannt. Bei BASE etwa wird das Galaxy S3 direkt ab Marktstart erhältlich sein.

Bei E-Plus bekommt man das Smartphone entweder ohne Vertrag für 599 € oder mit Tarif, etwa “Mein BASE internet”, für monatlich 26 € Miete bei einer Laufzeit von 24 Monaten. In dem Tarif ist bereits eine Internet-Flatrate enthalten, so dass man sofort mit dem Galaxy S3 mobil surfen kann.

Bei einer Handy-Miete über BASE ist das Smartphone während der Vertragslaufzeit duch das Sorglos-Paket im Fall von Wasser-, Sturz-, Bruch- oder Akkuschäden versichert und wird repariert oder ausgetauscht. Während der Reparaturzeit erhält der Kunde zudem ein Leihgerät.

Man kann das Smartphone auch mit dem Tarif “Mein BASE plus” kaufen, der für 10 €/Monat eine Sprach-Flat zu BASE und E-Plus sowie eine SMS Allnet Flat bietet. Dazu können weitere Flatrates mit Inklusivminuten oder für mobiles Surfen hinzugebucht werden.

"BASE: Neues Galaxy-Highlight mit Tarif"

Bleiben Sie auf dem Laufenden zu diesem und ähnlichen Themen!
Erhalten Sie 1x pro Woche unseren kostenlosen newsletter! (Datenschutz)