o2 Think Big 2011: Neue Initiative gestartet

o2 Think Big

Rapper Kool Savas und René Schuster, CEO von Telefónica Germany, unterstützen die Initiative o2 Think Big

Rapper Kool Savas als Projektpartner

Auch in diesem Jahr unterstützt o2 “Think Big”, die Jungendliche (14 bis 25 Jahre) für regionale Projekte begeistern will. Im vergangenen Jahr stellten die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und o2 die Initiative zum ersten Mal auf die Beine und konnten damit sehr viele Jugendliche erreichen. Wieder mit dabei ist auch in diesem Jahr der Rapper Kool Savas.

Die Teilnehmer sind dazu aufgefordert, ihre Idee, mit der sie das Leben in ihrem “Kiez” verbessern wollen, auf der Webseite www.o2thinkbig.de anzumelden. Daraufhin meldet sich ein Think Big Projektpartner aus der näheren Umgebung und bespricht mit den Bewerbern die konkrete Umsetzung des vorgeschlagenen Projekts. Für die Realisierung wird den Jugendlichen ein Budget von 400 € zur Verfügung gestellt, zudem steht der Projektpartner weiterhin unterstützend zur Verfügung.

Mit Fotos und Videos sollen die Teilnehmer schließlich den Fortschritt und Erfolg ihres Projekts dokumentieren und andere User auf der Think Big-Webseite darüber auf dem Laufenden halten.

Neben den Einzelprojekten der Jugendlichen finden im Rahmen der Initiative deutschlandweit zahlreiche Projektcamps und Workshops statt, in denen die Teilnehmer viel über Themen wie Projektmanagement, Medienproduktion oder Öffentlichkeitsarbeit lernen können.

"o2 Think Big 2011: Neue Initiative gestartet"

Bleiben Sie auf dem Laufenden zu diesem und ähnlichen Themen!
Erhalten Sie 1x pro Woche unseren kostenlosen newsletter! (Datenschutz)