Nokia 808 PureView: Kamera-Smartphone bald erhältlich

Nokia 808 PureView

Das Nokia 808 PureView kann ab sofort vorbestellt werden.

Vorbestellungen möglich

Ab Mai wird das Nokia 808 PureView im Handel erhältlich sein, Vorbestellungen sind bei Online-Shops ab sofort bereits möglich.

PureView-Kameratechnik

Das Nokia 808 mit Symbian-Betriebssystem unterscheidet sich von anderen Smartphones durch seine Kamera, die in der Lage ist, Fotos dank 41 Megapixel-Sensor in atemberaubender Qualität aufzunehmen. Dabei werden die Informationen von mehreren umliegenden Pixeln zu einem sehr guten zusammengefasst, sodass aus 41 Megapixeln ein scharfes Bild mit tatsächlichen 5 Megapixeln entsteht. Wahlweise ist aber auch ein Foto mit wahren 38 Megapixeln speicherbar, welches dann aber rund 12 Megabyte groß ist. Oder man in dem Bild oder Video verlustfrei zoomen, je nach Qualität bis zu vierfach. Video-Aufnahmen mit Zoom sind mit FullHD-Qualität (1080p) möglich.

Zur weiteren Ausstattung des 808 gehört Symbian Belle mit Feature Pack 1, ein 1,3 GHz-Prozessor, ein 4-Zoll-Touchscreen aus Gorilla-Glas mit 640×360 Pixeln Auflösung, WLAN, Bluetooth 3.0, DLNA, NFC, HDMI, HSDPA, ein FM-Transmitter, GPS, und ein MicroSD-Eingang, der den internen 16 GB-Speicher um bis zu 32 Gigabyte erweitert.

Das Nokia 808 PureView kann in Online-Shops ab sofort vorbestellt werden, und soll, je nach Anbieter in zwei bis sechs Wochen lieferbar sein. Der Preis bewegt sich bei etwas über 500 Euro.

"Nokia 808 PureView: Kamera-Smartphone bald erhältlich"

Bleiben Sie auf dem Laufenden zu diesem und ähnlichen Themen!
Erhalten Sie 1x pro Woche unseren kostenlosen newsletter! (Datenschutz)