iBooks: Der Buchshop für Apple-Geräte

iBooks

Eine große Auswahl elektronischer Bücher bietet der iBooks-Store von Apple

Bücher für unterwegs

Anfänglich vor allem für das iPad gedacht, ist iBooks, der Buch-Shop von Apple, auch fürs iPhone verfügbar. Eine große Auswahl an Büchern können vom Nutzer auf das Gerät geladen und dort gelesen werden.

Nicht nur aktuelle Bestseller, sondern auch Klassiker, Kinder- oder Sachbücher stehen bei iBooks zur Verfügung. Als Begrüßungsangebot bekommen Kunden des Shops für elektronische Bücher eine Gratis-Ausgabe des Klassikers “Winnie the Pooh” von A.A. Milne. Bevor ein Buch heruntergeladen wird, kann ein Auszug gelesen werden, die die Entscheidung erleichtern soll. Um das Lesen auf dem Bildschirm des iPhones angenehmer zu werden, kann die Darstellung der Buchseiten individuell angepasst werden. Die Stelle, an der das Lesen unterbrochen wird, wird gespeichert und zwischen allen Geräten synchronisiert. So kann ein Buch sowohl auf dem iPhone, dem iPod Touch oder dem iPad zugleich gelesen werden. Der Nutzer hat zudem die Möglichkeit, den Text nach einzelnen Wörtern oder Zeichen zu durchsuchen und Textpassagen zu markieren.

iBooks im Überblick:

  • Anbieter: Apple Inc.
  • Verfügbarkeit: iPhone, iPod Touch, iPad ab iOS 3.2
  • Inhalt: große Auswahl aus Büchern, vom Bestseller bis hin zum Klassiker
  • Preis: kostenlos
  • Download: App Store von Apple
  • "iBooks: Der Buchshop für Apple-Geräte"

    Bleiben Sie auf dem Laufenden zu diesem und ähnlichen Themen!
    Erhalten Sie 1x pro Woche unseren kostenlosen newsletter! (Datenschutz)