Google Play: Galaxy Nexus im Play Store erhältlich

samsung_galaxy_nexus

Galaxy Nexus im amerikanischen Play Store bestellbar

Google verkauft wieder Hardware

Ab sofort kann das Android-Smartphone Galaxy Nexus für 399 Dollar im Google Play Store bestellt werden. Wer jetzt denkt, er könne ein Schnäppchen machen, der liegt falsch. Hierzulande wird man das Gerät nämlich nicht über den Play Store kaufen können, denn vorerst soll dies nur in den USA möglich sein. Allerdings stellt man zumindest eine Ausweitung des Angebots in Aussicht. Wann genau die besagte Ausweitung jedoch stattfinden soll, teilte man nicht mit.

Bereits 2010 hatte man Hardware verkauft

Schon 2010 hatte der Internetkonzern einige Monate lang das Nexus One über den Android-Market angeboten. Was damals aber nur mit mäßigem Erfolg verbunden war, soll nun besser werden. Viele Branchenkenner gehen davon aus, dass man in Zukunft auch das Nexus Tablet über den Play Store vertreiben möchte. Die neue “Devices” Sektion deutet zumindest darauf hin.

Vorinstalliertes Wallet

Die im Play Store erhältliche Version des Galaxy Nexus kommt mit vorinstalliertem Google Wallet, einem Bezahlsystem für Smartphones, daher. Als Anreiz das System auch zu nutzen, sind bereits 10 Dollar eingezahlt. Das Galaxy Nexus war das erste Gerät mit Android 4.0.

"Google Play: Galaxy Nexus im Play Store erhältlich"

Bleiben Sie auf dem Laufenden zu diesem und ähnlichen Themen!
Erhalten Sie 1x pro Woche unseren kostenlosen newsletter! (Datenschutz)